Der Herr der Ringe Tabletop ~ Die zweite Edition

Für alle, die für eine Veränderung sind
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die Nordlande - Diskussionsthread

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Mo Jul 05, 2010 11:22 pm

Ja, das ist doch mal ein passender Name.

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumsfree.de
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Di Aug 03, 2010 9:02 am

PS:
Wenn du wirklich auf Wikinger anlegst ist Huskarl falsch.Huskarls oder auch Housecarls sind die Haustruppen der Angelsachsen gewesen (auf diese übrigens auch die Rohirrim aufbauen).

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumsfree.de
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Fr Aug 06, 2010 1:06 am

Echt?
Ich habe die immer in Verbindung mit den Wikingern gebracht, naja wieder was gelernt.
Egal, die Namen gefallen mir und ich finde es passt trotzdem also bleibts.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Fr Aug 06, 2010 5:39 am

Hm...
Dann sollte man hoffen, dass keiner das merkt und denkt "die haben ja gar keine Ahnung"...oder du überlegst es dir nochmal Wink

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumsfree.de
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Mi Aug 11, 2010 12:26 am

Ne, der Name bleibt.
Es steht ja schließlich net dran von was ich mich habe inspirieren lassen und bei den Dunländern gabs auch Huskarle und keiner hat sich beschwert.
Ist ja schließlich Fantasy, da kommt es halt mal vor das Namen aus der Realität verwendet werden....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pavel Thorson
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Mi Aug 11, 2010 2:05 am

Naja, Dunländer sind auch den Rohirrim (Reitervolk) näher als die Normenschen. Immerhin teilen sich beide Völkchen ein Heimatsgebiet - zumindest ansatzweise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Mi Aug 11, 2010 2:41 am

Naja, eigentlich sind die Rohirim den Nordmenschen näher, sie waren selber welche bis sie als Dank für die Unterstützung im Krieg die Provinz Rohan als geschenk von Gondor bekommen haben.
Mit den Dunländern verbindet sie eigentlich nur das sie in der Nähe leben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Mi Aug 11, 2010 10:16 am

Naja, lustig, dass alle immer naja am anfang schreiben ^^

Dunländer und Huskarle?Ich hoffe du meinst nicht die von LvM.Da dies GW ist würde es mich auch nicht wundern, wenn es bald Ninjas der Ostlinge gibt und Tempelritter von Gondor.

Aber darum gehts ja garnicht.Huskarle gehören zu den Angelsachsen, nicht Wikinger oder Nordmänner.Wenn du schon sowas wie Jarl,Skalde (Auf dessen Profil ich schon sehr gespannt bin) usw hast, würde ich dem Thema auch Treu bleiben.

Sry wenn das hier jetzt kleinkariert klingt aber ich finde es so Smile

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumsfree.de
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Do Aug 12, 2010 2:33 am

Also gut, ich gebe mich geschlagen.
Jetzt ist nur die Frage welcher Name passender ist. Very Happy

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pavel Thorson
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Do Aug 12, 2010 7:14 am

Vielleicht irgendwas mit Reiter bzw. Pferd auf norwegisch/Schwedisch/Isländisch oder so...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Do Aug 12, 2010 10:11 am

So, ich habe nochmal die Esgaroth Liste durchgeschaut...haltet mich für sexistisch aber SO starke Frauen...uiuiui, dazu auch noch "nur" Menschen.Die Idee ist stark, das will ich schonmal sagen, aber meinst du, du könntest vieleicht die Kampfkraft oder Attacken ein bissl runterschrauben?Meine ich, wenn die anderen dagegen sind ist auch gut Smile

Walkyren sollten ein Punkt teurer sein, da sie ja die ganze Armee um +1 Mut steigern können.

Name....uff, werd ich morgen mal ein was googeln ^^

Sag mal Bregonar, hast du zufällig auch "Saxon Storys" mit Uthred und co gelesen?

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumsfree.de
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Fr Aug 13, 2010 3:36 am

Hmm, also joar die Walkyren sind recht gut aber ich denke mit genug Training kann auch eine Frau lernen mit einer Waffe so umzugehen, und es ist ja nicht der S Wert der hoch ist, da würde ich dir wohl recht geben.

K, die Punkte mach ich.

Nein, habe ich nicht gelesen, warum fragst du?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Sa Aug 14, 2010 4:48 am

Hm...beide haben doch Stärke 4 oder?Vieleicht Stärke 3 Smile?

Ach, das sind Bücher wo es auch über Wikinger geht und auch sehr oft Skalden und Jarle erwähnt werden.Kann ich nur empfehlen.

Wie wäre es mit "Blutbärte"?

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumsfree.de
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Sa Aug 14, 2010 11:28 pm

Ach, du meinst die beiden Heldinnen, ich dachte du redest von den normalen Walkyren, hmm also zumindest Freya würde ich S 4 lassen, die soll im Nahkampf ja auch irgendwas tod bekommen, bei Skadi ist S 4 eigentlich eh ein wenig überfllüssig da sie nicht unbedingt in den Nahkampf kommen sollte.

Joar, hab mal bei Amazon geguckt klingt interessant... Es gibt nur so viele Bücher die ich noch lesen möchte das ich nicht weiß wo ich anfangen soll. Very Happy

Hmmm, Blutbärte klingt zu "wild" finde ich, sollen ja im Gegensatz zu den Wolfspelzen disziplinierte Elitetruppen sein und da finde ich den Namen eher unpassend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Mo Aug 16, 2010 8:07 am

Nun ja, eine Frau hat einfach nicht die Kraft eines Mannes, ist halt Biologisch bedingt.Eowyn und Arwen habe ja auch S3 (?).Aber das macht Freya ja durch Attacken und Kampfkraft wieder wett.

Falls du die Bücher lesen willst, fang mit "Das letzte Königreich" an.Ist das erste der Reihe und wenn du mit einem anderen Anfängst hast du Probleme viele Sachen zu deuten (ich habe den Fehler gemacht Smile)

Das es zu wild klingt dachte ich mir auch schon.Passt eher zu den DUnländern ^^ Ich werde mal weiter überlegen.

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumsfree.de
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Mo Aug 16, 2010 8:36 am

Echt, die haben auch nur S3?
Na dann beuge ich mich und setz es runter.

Danke, werde es mir merken, wenn ich mal wieder Zeit und Geld habe (und das nicht in Tabletop investiere...) werde ich mir die Bücher mal ansehen.

Jo, ich guck auch mal was ich finde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Mi Aug 18, 2010 6:38 am

Hast du eig. schon nen Plan wie der Skalde aussehen soll?

Hier nochmal ein mäßig guter Namensvorschlag:
Schildjäger/brecher
Da sie ja immer die gegnerischen Formationen aufbrechen.

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumsfree.de
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Mi Aug 18, 2010 7:02 am

Jaein, ich bin gerade am Skalden drann, er gefällt mir nur leider noch nicht.
Im Moment ist er leider nur ein etwas abgewandelter Waldelbenwächter, ein eigenes Konzept will mir noch nicht einfallen.

Hmmm Schildbrecher klingt schonmal besser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Fr Sep 03, 2010 6:09 am

So, das Profil vom Skalden ist online.
Ich bin allerdings selber nicht zufrieden damit, habe aber keine Ahnung was ich anders machen kann bzw. was ich überhauot mit ihm machen soll....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Sa Sep 04, 2010 2:39 am

Hm....
Darf ich vieleicht einen Vorschlag machen?

Skalden waren Dichter gewesen.Also eigentlich erstmal keine Krieger.Der einzige Grund warum eine Skalde in einer Schlacht dabei ist, ist es um über die Schlacht selbst zu dichten.
Daher:

Sollte der Skalde eine passive Funktion haben (wie du es ja auch schon gemacht hast).Der Skalde an sich steht eigentlich nur rum und beobachtet, ABER die anderen Krieger sehen, dass der Skalde anwesend ist.Sie wollen in dem Gedicht oder Lied des SKalden erwähnt werden und versuchen höchstleistungen zu erbringen.

Der Skalde kann daher als STandarte von erhöhter Reichweite dienen, mit Mut und Kampfkraft Bonus.Vieleicht nochirgend etwas anders nettes.

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumsfree.de
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Sa März 26, 2011 3:10 am

Mir ist beim durchlesen mal wieder etwas aufgefallen:
Des Falkners Sonderregel mit dem Raben dürfte nicht ganz stimmen."Die heroischen aktion haben 14cm statt 7 cm reichweite".
Heroische Aktionen habe normalerweise 14cm.Sollte bei dir also auf 18 oder 20 geändert werden.

Edit:
Die Miliz hat übrigens trotz leichter Rüstung nur V 3.Müsste eigentlich V4 sein.

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumsfree.de
Durin III



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 12.06.11

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Do Jul 28, 2011 9:18 am

Ich weiß, dieses Volk ist schon fertig und abgeschlossen, aber mir ist etwas aufgefallen! Bei Beorn!

Er hat als Bär 4 Heldentum, als Mensch aber nur 3. Wie soll man das im SPiel machen? Wenn ich nun als Beorn-Mensch meine 3 Heldentum aufbrauche, hab ich dann als Bär noch 1 übrig oder meine vollen 4?
Oder wenn ich nur als Bär meine 4 aufbrauche und mich dann in einen Menschen verwandle. Hab ich dann -1 Heldentum???
Das selbe mit den Lebenspunkten!
Wäre es hier nciht einfacher in Bären- und Menschengestalt das selbe Profil zu nehmen um solche Komplikationen zu umgehen?????
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tulkas the strong



Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 25.02.11
Alter : 21
Ort : Landshut

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Mi Sep 28, 2011 7:51 am

Ich geb Durin recht des verwirrt nur ich würde bei beiden profilen gleiche Lebenspunkte und so nehmen oder ein klare Errater rausbringen Smile gruß Tulkas
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   Do Sep 29, 2011 8:16 am

Wird gerade überarbeitet, die normale Bärengestalt ist schon eine eigenständige Einheit, bei den Helden kommt noch was.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Nordlande - Diskussionsthread   

Nach oben Nach unten
 
Die Nordlande - Diskussionsthread
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» HK-Rotorblätter auf einem 600er - Diskussionsthread
» Die nicht - realisierten Hammer Filme - Diskussionsthread
» Charlie Brooker's "Black Mirror" Diskussionsthread

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der Herr der Ringe Tabletop ~ Die zweite Edition :: Armeelisten :: Armeen des Guten-
Gehe zu: